D-Junioren Hallenvorrunde

17.12.2017

An insgesamt 3 Hallenspieltagen trafen wir auf die Gegner TSV Ilshofen, SGM Blaufelden,

Spvgg Gammesfeld und SGM Schrozberg.

Durch eine Steigerung am 2. Turnier und erspielten 7 Punkten erhielten wir die Chance uns am

letzten Spieltag in Schrozberg den 2.Platz der Gruppe zu erkämpfen und uns so für die

Bezirksvorrunde zu qualifizieren.

Am Anfang sah das Ganze nicht gut aus, da wir das 1.Spiel gegen Schrozberg verschlafen haben und

das Spiel mit 0:1 verloren. Damit hatten wir im 2.Spiel schon das Endspiel. Gegen den direkten

Gegner um den 2.Platz die SGM Blaufelden mussten wir nun unbedingt gewinnen. Mit einem

starken Auftritt gelang uns dies mit 0:1.

Im 3.Spiel gegen die Spvgg Gammesfeld konnten wir uns nochmal steigern und gewannen dieses mit

3:0.

Im letzten Spiel wartete der ungeschlagene TSV Ilshofen auf uns. Wir konnten über die gesamte

Spielzeit die Partie offen gestalten und erkämpften uns ein verdientes Unentschieden 0:0.

Somit haben wir es geschafft und gehören zu den 20 besten Hallenmannschaften des Kreises und

haben uns für die Bezirksvorrunde qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch Jungs !

Lt. Plan findet diese am 14.1.2018 statt. Ort und Spielplan stehen noch nicht fest.

Hier würden sich unsere Jungs sicher auch über Anhänger aus den eigenen Reihen freuen!

Jürgen Lutz

Für die TSG im Einsatz waren:

Nathanael Renner, Finn Vorholzer, Jason Wackler, Josias Bast, Mathis Meider, Thorben Lutz,

Lars Maguhn, Amar Al Isa, Abubakarr Kamara, Leopold Richter, Benny Fetter, Tilman Menzel,

Rafael Mayer

©TSG Kirchberg-Jagst

Kontakt

Impressum



FOLGE UNS AUF FACEBOOK

empty